Meine Praxistätigkeit findet in einem ganzheitlichen Ansatz (Körper-Geist-Beziehung) statt, der in sinnvolle & effektive Trainings & Coachings, aber auch passive Regenerationseinheiten, verpackt wird. Sie beinhaltet die Philosophie, dass ein Großteil von körperlichen Spannungen verhaltensresultierend, aus dem Alltag, entstehen. 

Meistens arbeite ich hier mit Menschen, deren Wunsch es ist, Abläufe und Zustände in ihrem Bewegungsapparat zu verbessern und ein gesundes, bewegtes Leben zu führen.

Hierbei verwende ich eine Verbindung von Techniken und Philosophien, die ich in meinen vielfältigen Ausbildungen erlernt habe & in der jahrelangen Praxis verfeinern durfte.

Prinzipiell gibt es zwei Wege, mit Gesundheit & Krankheit zu arbeiten:

das kooperierende Paradigma der Gesundheitsförderung & das konfrontierende Paradigma der Krankheitsbekämpfung bzw. Krankheitsvermeidung

Mein Ansatz entspringt dem kooperierenden Weg der Gesundheitsförderung, in Form der Hilfestellung zur Erreichung der körperlichen & geistigen Ausgewogenheit, da ich diesen als sinnvoller erachte.

 Die praktische Umsetzung findet in Form von folgenden Methoden statt:

  • Sensomotoric Reprogramming (körperorientierte Lernmethode bzw. manuelle Körpertherapie, die zu einer Verhaltensänderung führt - Methode für das langfristige Umlernen von Muskelverhalten)
  • Muscle-Tension-Coherence (Mentaltraining für den Bewegungsapparat, kombiniert mit körperlichen Übungen - Methode für die Selbstanwendung daheim, zum nachhaltigen Festigen der Erfolge)
  • Gesundheitssport-Coachings (Was können Sie tun, um Bewegung effektiv in Ihren Alltag zu integrieren?)
  • Positiv-Mindset-Coachings (Wie können sie eine grundsätzlich positive Lebenseinstellung erlangen?)

Alle diese Methoden haben das Ziel, meinen Klienten einen Weg zu einem gesunden Leben, im Bereich von Körper & Geist, zu ermöglichen.

Vorteile meiner Arbeit sind:

  • effektive Lösung von Spannungen & Problemen des Bewegungsapparates
  • annähernde Schmerzfreiheit während der Arbeit
  • tiefer Entspannungszustand des Klienten und dadurch Aktivierung seines Immunsystems (der Selbstheilungskräfte)
  • Veränderung des informativen und physiologischen Zustands der bearbeiteten Areale

Resultate aus meiner Arbeit können sein:

  • nachhaltige Entspannung der bearbeiteten Areale
  • Vitalitätssteigerung des Klienten aufgrund der Lösung von Spannungen
  • Erlernen von neuen, gesundheitsfördernden Verhaltensstrategien

Als Tarif für meine Einheiten verrechne ich € 20,-- pro volle 15 Minuten (>>> 1 Stunde, € 80,--).

Für gewöhnlich ist die Dauer einer Einheit - je nach Bedarf - 45 bis 60 Minuten, wobei beim Ersttermin eine Dauer von 60 Minuten (inkl. ausführlicher Gesprächsführung) von Vorteil ist.

Gerne gebe ich Ihnen weitere Auskünfte bei Ihrer ersten Kontaktaufnahme.

Markus Hitzler, MBA

Praxis Wien:
Heiligenstädter Lände 15/14

1190 Wien

Privat-Praxis:
Prucknergasse 14
3052 Neustift-Innermanzing

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+ 43 680 24 087 23


Ich möchte an dieser Stelle klarstellen, dass ich keine Heilbehandlungen oder Krankheitsdiagnosen ausführe - ich arbeite rein im gesundheitsfördernden Bereich und mit den mir erlaubten Methoden als Gesundheitstrainer. Benötigen Sie eine schulmedizinische Diagnose bzw. eine ärztliche Behandlung, dann wenden Sie sich bitte an einen Arzt.